Menü

SoulSpiritBalancing

Gefühle sind die Sprache der Seele. Wird die Seele nicht gehört, verschafft sie sich schließlich über den Körper Gehör. 
Beim SoulSpiritBalancing übersetzen wir die Sprache der Symptome zurück in die Sprache der Seele, um zu verstehen was die Seele braucht und wie es ihr gegeben werden kann. Denn wenn die Seele gehört wird und bekommt was sie braucht, herrscht Wohlbefinden und Zufriedenheit im Körper-Geist-Seele-System.

Die Ausbildung besteht aus dem InnerFeedback-Schnupperkurs und den Seminaren SoulSpiritBalancing 1 bis 4.
(Wer bereits eine Feedback-Technik (z.B. pendeln) sicher beherrscht, braucht den InnerFeedback-Schnupperkurs nicht zu belegen.)